Unser Auftrag

Die „Stiftung Menschen in Not“ mit dem Motto: „Gemeinsam Gutes tun“, hat klare Ziele im Hinblick auf die Not vieler Menschen im ehemaligen Jugoslawien.

Es mangelt an vielem. Viele Menschen haben keine oder finden nur sehr schwer eine Arbeit. Die Folge ist, dass es der Familie an Nahrung und Kleidung fehlt. Kindergärten und Schulräume sind oft feucht und in baufälligem Zustand. Hier besteht dringend Renovierungsbedarf. Für Jugendliche werden kaum noch geeignete Programme angeboten und ältere Menschen bekommen keine Unterstüzung.

Von verschiedenen Stellen wurden wir um konkrete Hilfe gebeten. Darauf konzentrieren wir uns jetzt. Wir helfen bei der Fertigstellung eines Gemeindezentrums und von Räumen für Jugendliche. Ein Kindergarten und eine Schule wird von uns mit Inventar ausgerüstet. Ein Zaun wird vor Diebstahl schützen.

Die Zusammenarbeit mit den Helfern vor Ort in Kroatien bei «Mein Nächster» und «Tabita» in Novi Sad, Serbien halten wir aufrecht, und wir unterstützen sie mit Bekleidung und diversem Hausrat.

Oft sind wir mit den vorhandenen Mitteln nicht in der Lage, den Nöten ausreichend zu begegnen. Hilfe kommt leider oft nicht rechtzeitig. Der Bedarf ist einfach so groß. Bitte lassen Sie uns „Gemeinsam Gutes tun“!